Wie bei Schwerfahrzeugen unterliegen auch die Dieselmotoren in land- und forstwirtschaftlichen Maschinen den Emissionsschutzrichtlinien und EU-Bestimmungen zur Verringerung der Emissionen von Feinstaub und Stickoxiden (NOx). Die großen Hersteller von landwirtschaftlichen Maschinen bevorzugen die SCR-Technologie mit AdBlue®-Einspritzung. Bei der selektiven katalytischen Reduktion (SCR) werden Abgase am Auspuff mithilfe einer nicht-toxischen Lösung aus Wasser und Harnstoff, AdBlue® genannt, aufbereitet. 85 % der NOx werden dadurch in Wasserdampf und Stickstoff umgewandelt, die für die Umwelt unschädlich sind.
DeNox Automotive related desktop image DeNox Automotive related tablet image DeNox Automotive related mobile image
multiple image marker active left arrow inactive left arrow active right arrow inactive right arrow